Abschlussfeier als Sommerfest

Mittelschule Herzogenaurach feiert Absolventen von „Quali“ und „Mittlerer-Reife“

Ihren „Letzten Tag“ Schule feierten 65 Schülerinnen und Schüler der Mittelschule Herzogenaurach mit einem kurzweiligen Sommerfest. Corona-bedingt war man heuer auf die Außenanlage der Schule gewechselt, um die Hygienevorschriften und Abstände einhalten zu können. Der Wetter-Gott hat mitgespielt und so hatten alle Absolventen ihr Zeugnis heuer doch noch in einer feierlichen und würdevollen Zeremonie übergeben bekommen.

Schulleiter Helmut Nicklas blickte in seiner Begrüßung kurz auf die letzten Wochen dieses besonderen Schuljahres zurück, die für die Schüler hoffentlich einmalig bleiben werden. Er wünschte den Schülern nicht nur alles Gute für die Zukunft, sondern äußerte auch die Hoffnung, dass sie an der Schule getreu dem Motto der Schule fürs „Leben gelernt“ hätten.

Bürgermeister German Hacker lobte die Absolventen für Durchhaltevermögen in der Phase des Homeschoolings und hob die spürbare Gemeinschaft und tolle Atmosphäre der Mittelschule Herzogenaurach hervor. Da die Mittelschule, genau wie die Grundschulen, eine Herzensangelegenheit sei, werde man weiter in die Schulen investieren.

Besonders hervorzuheben sind die guten Ergebnisse dieses Abschlussjahrgangs. 85% haben die Mittlere Reife bestanden.

Nach der Ehrung der besten Schülerinnen und Schüler wurde auch den Lehrerinnen der Abschlussklassen für ihr Engagement gedankt. Auch die SMV meldete sich zu Wort und bedankte sich für die großartige Zeit bei den Mitschülern, für die Unterstützung durch die Eltern und vor allem bei den Lehrkräften für ihren unermüdlichen Einsatz. „Wir haben gemeinsam gelacht und geweint und auch viel gelernt. Wir waren immer füreinander da.“ Am Ende der Feier durften dann die Schülerinnen und Schüler der neunten Klassen und der zehnten Klasse über den roten Teppich schreiten und ihr Zeugnis von der Schulleitung und den jeweiligen Klassleitern, die jedem Schüler noch ein paar persönliche Worte mit auf den Weg gaben, in Empfang nehmen.

Schulleiter Helmut Nicklas gab den Absolventen noch viele Wünsche mit auf den Weg, die nun die unterschiedlichsten Wege beschreiten werden. Viele gehen in die Ausbildung, in die M10, an Berufsfachschulen aber auch auf die FOS.

Comments are closed.
INFORMATIONEN

Wichtiges und Nützliches im Überblick


Infos zum Corona-Virus
Infos zu Praktika und Ausbildung

„Schulmanager Online“

Sehr geehrte Eltern,
seit diesem Schuljahr gibt es an unserer Schule den „Schulmanager Online“. Der Link für den „Schulmanager Online“ lautet:
https://www.schulmanager-online.de/


Anleitung zur Einrichtung der App
PDF-Dokument [117.2 KB]



Nationaler Netzwerk Partner des europäischen Bildungsnetzwerkes EcoMedia-Europe